Peilstein geht auf die ersten Punkte los!

Nach der Last-Minute Niederlage gegen Feldkirchen ist Peilstein auf Wiedergutmachung aus. Im Auswärtsspiel gegen Schenkenfelden sollen die ersten Punkte auf das Konto der Damberger-Elf wandern.

Dabei erinnern die Vorzeichen an die letzte Saison: Auch vor einem Jahr startete Peilstein mit einer unglücklichen Niederlage gegen Oberneukirchen. Im zweiten Spiel konnte man in Schenkenfelden 4:0 gewinnen. Ein ähnliches Ergebnis zu erwarten wäre zwar vermessen, dennoch setzen die Blau-Weißen alles daran den ersten „3er“ einzufahren.

Der Kader wird im Großen und Ganzen unverändert bleiben. Einzig die auf Urlaub verweilenden Spieler des Future-Teams kommen am Freitag zurück. Die 1b ist bestrebt den Sieg gegen Feldkirchen zu bestätigen.

Schenkenfelden konnte am vergangenen Wochenende einen 0:2 Rückstand in Kollerschlag ausgleichen und setzte damit ein Ausrufezeichen.
Schiedsrichter der Partie ist Herr DI Krczal Dietmar aus Leonding (Bezirksliga-Schiedsrichter / bisher 2 Spiele mit Peilsteiner Beteiligung / 1 Sieg, 1 Remis)

Ankick ist um 19.00 Uhr (KM) und 16.45 Uhr (1b)

Die Auswärts-Bilanz gegen Schenkenfelden:
5 Siege, 2 Remis, 4 Niederlagen (29:27 Tore)
Torschützen in Schenkenfelden:
5: Bogner Markus
4: Wiesinger Rudolf
2: Auer Horst, Anreiter Florian, Hainberger Patrick, Kern Markus, Mayrhofer Roland, Prochazka Petr
1: Bauer Radek, Höfler Wolfgang, Mager Andreas, Neudorfer Severin, Reisinger Martin-Alexander

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN

Dein Kontakt zu uns

UNION HEHENBERGER BAU PEILSTEIN
Obmann Roland Mayrhofer
4153 Peilstein Südhang 6
Tel. 0676 885591114
Mail: mayrhofer@ooefv.at

Du möchtest uns unterstützen?

Union Peilstein Supporter… dann bedanken wir uns schon mal herzlich dafür und versprechen dir 100% Einstaz bei unseren Spielen und als Dankeschön einen geilen Aufkleber!

Beitrittsformular downloaden >

LEADING-UND PREMIUMPARTNER

Union Hehenberger Bau Peilstein