Unglückliche Derbyniederlage in Sarleinsbach

Die DSG Union Sarleinsbach holte den ersten Saisonsieg gegen die Union Peilstein durch einen 1:0-Erfolg. Klaus Gahleitner erzielte dabei den Siegestreffer in der Nachspielzeit vor 200 Zusehern auf dem Sportplatz DSG Union Sarleinsbach.

Die erste Hälfte der Spielbegegnung DSG Union Sarleinsbach gegen die Union Peilstein war durch Chancen auf beiden Seiten gekennzeichnet, beide Mannschaften konnten sich mit einigen Aktionen auszeichnen, allerdings blieb der Torerfolg aus. So ging es also torlos zur Halbzeitpause in die Kabinen.

Das Beste kommt zum Schluss

Nach der Halbzeitpause fand das Spielgeschehen – vor allem ab Minute 60 – hauptsächlich im Mittelfeld statt, man konnte von einem merkbaren Bemühen beider Teams sprechen. Die DSG Union Sarleinsbach brach den Bann schließlich in der Nachspielzeit, als Klaus Gahleitner das erste und einzige Tor des Spiels erzielte (92.). Schließlich sprang für das Heimteam aus Sarleinsbach gegen die Union Peilstein ein Dreier heraus.

Das Ergebnis hatte Auswirkungen auf die Tabelle, in der die DSG Union Sarleinsbach mit vier Punkten und einem 6:10-Torverhältnis vorläufig auf den achten Rang kletterte.

Die Union Peilstein hat auch nach der Pleite die vierte Tabellenposition inne. Drei Siege und eine Niederlage, also neun Punkte, und ein 4:2-Torverhältnis schmücken die aktuelle Bilanz der Union Peilstein.

Quelle: ligaportal.at

Bereits am Freitag geht es für die Zach-Elf mit einem Heimspiel gegen Eidenberg/Geng weiter, Anstoßzeiten 17:00 (1b) und 19:00 (KM).

WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN

Dein Kontakt zu uns

UNION HEHENBERGER BAU PEILSTEIN
Obmann Roland Mayrhofer
4153 Peilstein Südhang 6
Tel. 0676 885591114
Mail: mayrhofer@ooefv.at

Du möchtest uns unterstützen?

Union Peilstein Supporter… dann bedanken wir uns schon mal herzlich dafür und versprechen dir 100% Einstaz bei unseren Spielen und als Dankeschön einen geilen Aufkleber!

Beitrittsformular downloaden >

LEADING-UND PREMIUMPARTNER

Union Hehenberger Bau Peilstein